Dithmarschen (HEI)
  Flensburg (FL)
  Kiel (KI)
  Nordfriesland (NF)
  Neumünster (NMS)
  Segeberg (SE)
  Ostholstein (OH)
  Lübeck (HL)
  Stormarn (OD)
  Pinneberg (PI)
  Plön (PLÖ)
  Steinburg (IZ)
  Herzogtum
  Lauenburg (RZ)
  Rendsburg-
  Eckernförde (RD)
  Schleswig-
  Flensburg (SL)
  Nord-Ostsee-
  Kanal
  Redaktion
  Impressum
 
 
 
Liebe Leserinnen und Leser,
Schleswig-Holstein hat eine Menge zu bieten. Für jeden Geschmack kann das nördlichste Bundesland das passende Ziel bieten. Von Alpen vielleicht einmal abgesehen. 2004 wurde dieses Bundesland meine Heimat. Eine passende Informationsquelle zu Ausflugszielen habe ich aber nicht gefunden. Die Freunde, die uns reichlich hier besuchten mussten ausnahmslos die "Standard-Tour" vom Timmendorfer Strand bis zum Marine-Ehrenmal in Laboe absolvieren.
Beim x-ten Besuch auf der Plattform des Ehrenmals, das übrigens für mich noch nichts von seinem Reiz verloren hat, entstand die Idee für diesen Webauftritt. Alle Ausflugsziele sollen hier ohne kommerzielle Gedanken ein Platz finden.
Bis wir fertig sind, gibt es aber noch einige Kilometer zu fahren und einiges zu recherchieren. Doch die Lücken werden nach und nach geschlossen. Ich bitte um ein wenig Geduld.
Folgen Sie mir trotzdem auf diesen Seiten durch Schleswig-Holstein, holen Sie sich Anregungen und finden Sie Freude am "Land der Horizonte".

Ihr Uwe Zeitter
Unterwegs in Schleswig-Holstein
Spritztour in die Elbauen
Geduldig verlassen die Reiher ihre Plätze am Elbufer und kehren nach der Schiffspassage zurück. Schiffsverkehr sind sie hier zwischen Hitzacker und Lauenburg kaum gewohnt. Neben ein paar Frachtschiffen kommt einmal im Monat die „Lüneburger Heide“, das knapp 46 Meter lange Passagierschiff der Personenschifffahrt Jürgen Wilcke, in ihr Revier. Jürgen Wilcke und seine Besatzung entführen regelmäßig Schleswig-Holsteiner und ihre Gäste in die benachbarten Bundesländer. „Wir sind mit unserem Schiff in vier Bundesländern unterwegs“, erzählt Birgit Wilcke, die sich an Bord vor allem um das leibliche Wohl der Gäste kümmert. Unterwegs sind sie zu Anlegern in Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen.
An diesem Tag geht es wieder in diese nahezu unberührte Natur der Elbauen. Das Gebiet ist geprägt vom Verlauf der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze. Nach dem verschwinden der Grenzanlagen, nur einige ehemalige Grenztürme mahnen an das Stück deutsche Geschichte, hat sich die Natur das Ufer zurückerobert. Weitläufig und grün ist das Ufer der Elbe in diesem Abschnitt. [mehr]
 
Sonntagsausflug oder Ferienziel
Schleswig-Holstein Pinneberg Stormarn Lauenburg Lübeck Segeberg Ostholstein Ostholstein Neumünster Steinburg Dithmarschenn Plön Kiel Rendsburg-Eckernförde Nordfriesland Schleswig-Flensburg Flensburg

Egal ob Sie Schleswig-Holstein schon seit vielen Jahren kennen oder den ersten Urlaub im "Land der Horizonte" planen. Hier finden Sie große und kleine Sehenswürdigkeiten, Reiseziele oder schöne Örtlichkeiten. Für die Anbieter von Freizeit-Attraktionen ist die Veröffentlichung kostenlos. Damit soll die Information weitestgehend komplett sein.
Für weitere Informationen über die einzelnen Landkreise und, um in den Bereich Gastronomie und Übernachtungen zu gelangen, nutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.
Fernweh und weiße Riesen
Traumschiffe waren das Thema der Sendung "Zeit zum Zuhören" des regionalen Webradios IZ-Radio am 22. und 24. Januar 2007. Im Studio war Uwe Zeitter. Hier finden Sie Ausschnitte der Sendung:
Teil 1 (Faszination Kreuzfahrer)
Teil 2 (Kreuzfahrer 2007)
Teil 3 (Kreuzfahrer im Nord-Ostsee-Kanal)
Teil 4 (www.ferienlandschleswigholstein.de)

Alle, die selbst einmal ein Traumschiff genießen wollen, sollten einmal auf
www.sparschiff.de
schmökern. Wenn es aber lieber eine Ferienwohnung sein soll, um die "weißen Riesen" zu beobachten, finden Sie sicher [hier] das Richtige.